Germany
 
de
en
 
Suchbegriff
0
Suchbegriff
0
Suchbegriff
0
Germany
 
de
en
 
ÖLFLEX® SERVO 7DSL Servoleitung
UKCA markedCE markedUR recognised US, cUR recognised US
flame-retardantoil resistanticon sturgeon signal

ÖLFLEX® SERVO 7DSL

Servoleitung; 4G1,5+(2x22AWG); U0/U: 0,6 / 1 kV; PVC; Geschirmt; UL recognized; flexibel

1023290

Zum Produktvergleich hinzufügen

Preis

408,00 €

(816,01 €/100 Meter)

Anzahl

Länge in Meter

Anmelden für die Lagerbestandsabfrage.

Verfügbar. Erfahren Sie den Liefertermin im Angebot.

Nutzen

  • Platz- und gewichtsparende Hybridleitung für gleichzeitige Energieversorgung, Signal- und Datenübertragung (Einkabeltechnologie).
  • Kompatibel zu Einkabeltechnologie-Schnittstellen wie bspw. HIPERFACE DSL® und SCS open link.
  • Erlaubt platzsparende Verlegung ohne zusätzliche Geberleitung. Anstelle der Geberleitung übernehmen integrierte Signalpaare, Signaladern oder Sternviererbündel die Signalübertragung.
  • Geringere Anschlusskosten, bedingt durch weniger Verkabelungsaufwand und schnelle Installation weniger Komponenten.
  • Kapazitätsarme Aderisolation für lange Übertragungswege.
  • UL-/CSA-Zertifizierung gemäß Technischen Daten ermöglicht Verwendung des Produkts im nordamerikanischen Raum.
  • Idealer Schutz vor elektromagnetischer Störung durch Kupferabschirmgeflecht mit hohem Bedeckungsgrad.
  • Betriebsspannung von 1000 V nach UL für Nordamerika zulässig.
  • Auch in Varianten mit einem geschirmten Steueraderpaar für bspw. Bremse erhältlich.

Anwendung

  • Zur Verbindung von Frequenzumrichter und Servomotor.
  • Speziell für Umgebungen, in denen elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) gefordert ist.
  • Zur festen Verlegung und gelegentlichen Bewegung ohne Zugbeanspruchung.
  • Einsetzbar in trockenen, feuchten und nassen Räumen.
  • Für mittlere mechanische Beanspruchung geeignet.
  • PVC-Außenmantel ist beständig gegenüber Säuren und Laugen und bedingt ölbeständig.