Germany
 
de
en
 
Suchbegriff
0
Suchbegriff
0
Suchbegriff
0
Germany
 
de
en
 
SKINDICHT® HYGIENIC BL-M Blindstopfen
UKCA markedCE markedEcolabFDA certifiedNSF certifiedEHEDG
uv-resistant.chemical resistanceflame-retardantcorrosion resistantoil resistantacid resistanceheat resistancecold resistance

SKINDICHT® HYGIENIC BL-M

Blindstopfen; Gewindegröße: M 32; UV-beständig;

52103488

Zum Produktvergleich hinzufügen

Preis

261,19 €

(5.223,82 €/100 Stück)

Anzahl

5 Stück pro Packung

Anmelden für die Lagerbestandsabfrage.

Aktuell nicht verfügbar. Bitte kontaktieren Sie uns via Chat für weitere Informationen!

Nutzen

  • Hygienisches Design mit glatten Oberflächen sowie Konturen ohne Ecken und Kanten verhindert, dass sich Rückstände wie Flüssigkeiten und Mikroorganismen ansammeln und ein Kontaminationsrisiko für Lebensmittelmaschinen darstellen könnten. Dies begünstigt eine einfache, häufige und sichere Produktreinigung.
  • Vielfache Food&Beverage-Zertifizierungen für Europa und Nordamerika.
  • Geprüfte Beständigkeit gegenüber ECOLAB®-Desinfektions- und Reinigungsmitteln.
  • Bestmögliche Abdichtung ermöglicht Schutzart IP 68 (10 bar).
  • Einfache Montage mittels Gabelschlüssel.
  • Dichtungsmaterial konform zu FDA 21 CFR 177.2600, speziell für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie in Nordamerika.
  • Zertifiziert nach NSF/ANSI 169 für den Einsatz in hygienekritischen Bereichen in Nordamerika (Standard Special Purpose Food Equipment and Devices / for use in Food Zone Non Contact).
  • Dichtungsmaterial in blauer Farbe zur einfachen Unterscheidung der Kabelverschraubung von Lebensmitteln.
  • Zertifiziert nach EHEDG für den Einsatz in hygienekritischen Bereichen in Europa (Zertifizierungstyp EL, Zertifizierungsklasse Class I AUX) unter Einhaltung der Hygienic-Design-Grundsätze (Leitlinie „Gestaltungskriterien für hygienegerechte Maschinen, Apparate und Komponenten“).

Anwendung

  • Zum Verschließen einer nicht belegten metrischen Gewindebohrung am Gehäuse.
  • Speziell für hygienekritische Bereiche der Lebensmittelindustrie, bei denen das Produkt in der Produktzone oder im direkten Produktionsumfeld von Lebensmitteln verbaut werden soll.
  • Auch zur Verwendung in hygienekritischen Bereichen der Pharma- und chemischen Industrie.
  • Hält hohen chemischen und mechanischen Belastungen stand.