Germany
 
de
en
 
Suchbegriff
0
Suchbegriff
0
Suchbegriff
0
Germany
 
de
en
 
ÖLFLEX® TRAIN 4GKW C Bahnleitung
UKCA markedCE marked
flame-retardanthalogen-freeoil resistantacid resistanceicon sturgeon signal

ÖLFLEX® TRAIN 4GKW C

Bahnleitung; 1X1.5; EN 50264-3-1; Typ OM; U0/U: 1.8 / 3 kV; -40 - 125 °C; elektronenstrahlvernetztes Polymer-Compound; Geschirmt

3823336

Zum Produktvergleich hinzufügen

Preis

24.766,00 €

(247,66 €/100 Meter)

Anzahl

Bitte beachten Sie die Mindestbestellmenge von 10000 Meter.

Anmelden für die Lagerbestandsabfrage.

Loading...

Lade Verfügbarkeit ...

Nutzen

  • Für den Schutz von Personen und Sachgütern.
  • Normenkonform einsetzbar in Schienenfahrzeugen: Anforderungen an die Brandsicherheit und den Leitungsaufbau gemäß DIN EN 50264-3-1, Typ OM; Prüfung des Brandverhaltens nach DIN EN 45545-2, Gefährdungsstufen HL1, HL2 und HL3.
  • Brandverhalten für Schienenfahrzeuge konform zu BS 6853 sowie zu NFPA 130.
  • Elektronenstrahlvernetzter Isolierwerkstoff ermöglicht den Einsatz bei niedrigen und hohen Temperaturen (-40 °C bis +125 °C).
  • Idealer Schutz vor elektromagnetischer Störung durch Kupferabschirmgeflecht mit hohem Bedeckungsgrad.
  • Halogenfreie und hoch flammwidrige Materialien reduzieren die Gefahr von Brandfortleitung, hoher Rauchdichte und toxischen Rauchgasen im Brandfall.

Anwendung

  • Vielfältig in Schienenfahrzeugen einsetzbar.
  • Typische Verwendungsbereiche sind Schaltanlagen, Verteiler, Stromrichter und Bremssysteme uvm.
  • Für die feste und geschützte Verlegung.
  • Einsetzbar in trockenen, feuchten und speziell in rauen und öligen Umgebungen.
  • Elektronenstrahlvernetztes Polymer-Compound ist erhöht beständig gegen Öle, Kraftstoffe, Laugen und Säuren.